Membranen und saugfähige Tücher

Es ist eines der einfachsten und zugleich effektivsten Systeme zur Produktrückgewinnung innerhalb von Piezometern.

Es besteht aus einer selektiven absorbierenden Membran, die in einem perforierten Stahlkäfig platziert wird. Das System wird im Inneren des Piezometers abgesenkt und wiederhergestellt, sobald die Membran mit dem Produkt imprägniert ist.
Die Hauptvorteile gegenüber anderen Systemen sind die reduzierten Kosten des Systems und der Ersatzmembranen sowie die Absorptionsfläche entlang der gesamten Membranlänge, die daher keine Anpassungen entsprechend der Schwingung des Daches benötigt.
Es ist für 2″ und 4″ Piezometer erhältlich.

Technische Daten:

  • Länge 90 cm
  • Membranabsorption 600 ml pro Modell 2″ oder 2,60 l für Modell 4″ (variabel je nach Viskosität des Überstandes)
  • Gewicht 820 gr für das 2″ oder 2,40 kg Modell für das 4″ Modell

Für offenes Wasser stehen jedoch Polypropylentücher zur Verfügung, die selektiv nur Kohlenwasserstoffe aufnehmen. Selbst imprägnierte Menschen schweben weiterhin im Wasser.

Technische Daten:

  • Absorptionsrate 0,67 Liter pro Blatt
  • Stoffgröße 40×50 cm